logo logo



Abschlussübung der Jugendfeuerwehr

10.07.2015 | von: admin | Kategorie: Jugend

K1024_83

Bei der diesjährigen Abschlussübung ging es im wahrsten Sinne heiß her.
Die erste Aufgabe war es, ein Auffangbecken mittels Steckleiter und Plane zu erstellen. Dieses diente anschließend dazu, um über die TS das TLF zu speisen. Vom Tank ging es dann einmal mit Wasser und einmal mit Schaum zur Brandbekämpfung vor.
Diese doch sehr umfangreiche Übung verlangte den Jugendlichen einiges ab und sie konnten das unter dem Jahr erlernte Wissen in die Tat umsetzen. Nachdem „Brand aus“ gegeben wurde gingen wir zum gemütlichen Teil über. In Stuiners Ikehr wurden wir mit ausgezeichneten Köstlichkeiten und kalten Getränken verwöhnt. Ebenso fand die Übergabe der Jugendfeuerwehr von Peter Blank und Franz Österle an die 3 Neo-Betreuer Fabian Kirmair, Simon Haller und Laurin Vögel statt.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Peter und Franz welche die Jugend nun beinahe 15 Jahre unter sich hatten und damit die personelle Entwicklung der Feuerwehr Sulzberg wesentlich geprägt haben.
Die Feuerwehrjugend zieht sich jetzt in die wohlverdiente Sommerpause zurück und meldet sich Ende August vom Feuerwehrjugendzeltlager in Stallehr zurück.
Text: Laurin Vögel

 

« 1 von 2 »